Liebe Theaterfreunde!

 

Bühne aufbauen, Bühne abbauen!

Darin sind wir ja mittlerweile schon geübt. Heuer hat uns Corona einen Strich durch die Rechnung gemacht. Auf Grund der nicht abschätzbaren Aussichten haben wir uns entschlossen, das für heuer geplante Stück „Rosen für Harry“ auf das Frühjahr 2021 zu verschieben.


Ganz ist unsere Theatersaison dennoch nicht beendet. Sollten es die Umstände zulassen, planen wir für Herbst wieder ein Kindertheater, welches letztes Jahr so großen Anklang fand. 

 

Wir freuen uns schon jetzt auf euch!

  

Die Stamser Dorfbühne

 

Nachdem ein Theaterstück Spieler aller Altersgruppen, beider Geschlechter und  mit verschiedenem Charakter erfordert, ist der Verein immer auf der Suche nach motivierten neuen Mitgliedern, die selbst auf der Bühne stehen möchten. 

Bei Interesse können Sie uns entweder über das Kontaktformular erreichen, oder Sie melden sich direkt bei unserem Obmann Alexander Dosch,

Tel. 0650.9553388

Wir freuen uns auf Sie!